Eröffnung der Fotoausstellung: Moria. System. Zeugen.

Lade Veranstaltungen

Flüchtlinge, Einheimische und Helfer in Zeitzeugenbegegnungen. Eröffnung der Fotoausstellung zum Buch von Martin Gerner.

Am 26.09., dem Auftakttag der Interkulturellen Woche 2021, wird die Fotoausstellung „Moria. System. Zeugen. Flüchtlinge, Einheimische und Helfer in Zeitzeugenbegegnungen“ um 17 Uhr vom Bürgermeister der Stadt Hagen Herrn Dr. Hans-Dieter Fischer der Öffentlichkeit vorgestellt.

Martin Gerner nimmt uns mit diesem Buch und den Fotos der Ausstellung an den Tatort mit. Er schaut hinter Stereotype und Vorurteile, die unser Bild von Lesbos prägen, entdeckt und dokumentiert – in eindringlichen Fotografien und Begegnungen – das Leben der Menschen im Lager und das der Einheimischen, immer im Dialog auf Augenhöhe. Klar wird: Der Fall Moria ist nicht abgeschlossen. Vielmehr verdichtet sich das Bild eines politischen wie humanitären Versagens auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene, das im Brand vom 8./9. September 2020 kulminierte. Wie konnte es dazu kommen? Wie funktionierte das System Moria? Der Autor hört seinen Protagonist:innen aufmerksam zu: Kindern und Erwachsenen, mit verschiedensten Herkunftsgeschichten, Flucht- und Gewalterfahrungen und ihren Hoffnungen und Plänen für eine ungewisse Zukunft. Aber auch die Bewohner:innen von Lesbos sowie Helfer:innen kommen zu Wort. Die Gegenüberstellung der verschiedenen Perspektiven öffnet Türen zum Verständnis der vielfältigen Spannungen. Fotografien und Erzählungen zeugen von der kulturellen Verwirrung zwischen den Akteur:innen vor Ort, aber auch von Annäherung und möglichen Auswegen aus der Schockstarre der europäischen Asylpolitik. Der Autor zeigt auf, wie sich ein kollektives Gedächtnis zum Fall Moria herausbilden kann, welches Mahnung mit Hoffnung verbindet

 

Der Eintritt ist frei.

Buch zur Fotoausstellung kann vor Ort am Büchertisch der Buchhandlung am Rathaus erworben werden.

Details

Datum:
26. September
Zeit:
17:00 - 17:45
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Ev.-Lutherische Stadtkirchengemeinde Hagen
Integrationsagentur der Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH
Buchhandlung am Rathaus

Veranstaltungsort

Johanniskirche am Markt
Johanniskirchplatz 10
58095 Hagen, NRW Deutschland
Google Karte anzeigen