Kinoveranstaltung „Gipsy Queen“

Lade Veranstaltungen

 

Hüseyin Tabak erzählt realistisch vom schwierigen Leben am untersten Ende der gesellschaftlichen Hierarchie. Ali (Alina Serban), eine Migrantin aus Rumänien, muss sich als alleinerziehende Mutter in Hamburg durchschlagen.

Sie schafft es trotz großer Anstrengungen kaum, ihre Familie zu ernähren. Doch dann begegnet sie zufällig Tanne (Tobias Moretti), der früher Boxer war und in der ebenfalls boxerfahrenen Ali ein großes Talent erkennt.

Der Eintritt ist frei. 30 Plätze stehen zur Verfügung.

Um Anmeldug wird gebeten bei Tanja Monse: tanja.monse@awo-ha-mk.de.

 

 

 

Details

Datum:
30. September
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Arbeiterwohlfahrt UB Hagen-Märkischer Kreis
Telefon:
02331 / 7377301
E-Mail:
tanja.monse@awo-ha-mk.de
Webseite:
www.awo-ha-mk.de

Veranstaltungsort

Pelmke Kulturzentrum
Pelmkestrasse 14
Hagen, NRW 58089 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0 23 31 – 33 69 67